Person

Jianxia Wang

M. Eng.
Jianxia Wang
Lehrstuhl und Institut für Strukturmechanik und Leichtbau

Adresse

Gebäude: 1320

Raum: 407

Wüllnerstraße 7

52062 Aachen

Kontakt

workPhone
Telefon: +49 241 80 96651

Sprechstunde

nach Vereinbarung.
 

Forschung

Forschungsthema SLA Forschungsthema

Composite Joints Design and Analysis for Aircraft Structures

  • Stress Redistribution around Critical Holes
  • Stress Redistribution Coupling with Bolted Load Redistribution
  • Failure Criterion with Failure Models
  • Bearing-Bypass Interaction
 
 

Über Herrn Wang

Jianxia Wang studierte von 2003-2007 Maschinenbau an der Beijing University of Aeronautics and Astronautics und von 2007-2009 an der Tsinghua University. 2009 absolvierte er seinen Master in der School of Aerospace. Während seines Studiums entschied er sich für die fachliche Spezialisierung in Aircraft Design. Nach seinem Studium begann er für Commercial Aircraft Corporation of China, Ltd (COMAC) zu arbeiten, bis er 2013 für zwei Jahre zu AVIC Commercial Aircraft Engine Co. Ltd. wechselte. Dank seiner Ausbildung besitzt er ein fundiertes Fachwissen in den Gebieten der Auslegung und Analyse von Verbundwerkstoffen, methodischen Entwicklung und Validierung von Verbindungen zwischen Verbundwerkstoffen und zulässigen Tests für Verbundwerkstoffe für die Luftfahrt. Seit 2016 arbeitet er fürs Institut für Strukturmechanik und Leichtbau und ist für folgende Forschungsfelder verantwortlich: Verbindungen von Verbundwerkstoffen, Auslegung und Analyse von Verbundwerkstoffen für die Luftfahrt.

 

Publikationen

Titel Autor(en) Jahr
The Fatigue Analysis of Web to Chord Attachments (Sprache: Chinesisch) JianXia Wang 2012
Optimal Four-Impulse Rendezvous between Coplanar Elliptical Orbits (Sprache: Englisch) JianXia Wang, HeXi Baoyin, JunFeng Li, FuChun Sun 2011