Person

Andreas Preisler

M. Sc.
Preisler, Andreas
Institut für Strukturmechanik und Leichtbau

Adresse

Gebäude: 1320

Raum: 404

Wüllnerstraße 7

52062 Aachen

Kontakt

workPhone
Telefon: +49 241 80 98632

Sprechstunden im WS17/18

Mechanik I und II: Freitag, 10:15 Uhr - 11:15 Uhr
Raum 402
 

Forschung

  1. Structural Health Monitoring (SHM): Entwicklung des SmartSHM-Konzeps auf Basis von strukturellen Schädigungsindikatoren und struktureller Analysen - angefangen vom idealen Modell bis hin zur Anwendung an der realen Struktur.
 

Über Herrn Preisler

Aktuelles Forschungsgebiet SLA

Andreas Preisler studierte von 2008 bis 2013 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg Flugzeugbau mit der Vertiefung Entwurf und Leichtbau. Dabei erhielt er im Rahmen seines Bachelors den Buchpreis des Förderkreises Wagenbauschulefür einen herausragenden Studienabschluss. Zwischen 2010-2011 erhielt er das Stipendium der Fritz Kirchberg Stiftung für seine sehr guten Leistungen während seines Bachelor Studiums.

Die berufliche Laufbahn Preislers begann im Jahr 2011, als er als Werkstudent im Elan Ausy GmbH in der Abteilung Computer Aided Engineering tätig war. Seit 2013 arbeitet er fürs Institut für Strukturmechanik und Leichtbau der RWTH Aachen und ist für das Aufgabengebiet des Structural Health Monitoring verantwortlich. Dank seiner beruflichen Laufbahn und seines Studiums weist Herr Preisler fundiertes Wissen im Bereich der Durchführung linearer und nichtlinearer numerischer Strukturberechnungen mithilfe der Finiten Elementen Methode auf. Momentan promoviert er an der RWTH Aachen. Dabei setzt er sich mit der Herleitung effizienter struktureller Schadensindikatoren basierend auf strukturmechanischen Untersuchungen auseinander. Er ist ebenso für die Organisation und Durchführung der Lehrveranstaltungen Mechanik I und Mechanik II verantwortlich.

 

Publikationen

Quelle Autor(en)
[Konferenzbeitrag]
smartSHM
In: Instandhaltungsforum 2017 Dortmund 2017-04-06 - 2017-04-07, 2017
Baltes, Ralph
Schröder, Kai-Uwe
Preisler, Andreas
[Buchbeitrag, Beitrag zu einem Tagungsband]
Ein interdisziplinärer Ansatz zur intelligenten FVK Welle
In: [4SMARTS 2017 - Symposium für Smarte Strukturen und Systeme, 2017-06-21 - 2017-06-22, Braunschweig, Germany], 2017
Preisler, Andreas
Schröder, Kai-Uwe
[Beitrag zu einem Tagungsband]
Monitoring of fatigue damages in adhesively bonded joints
In: [6th ECCOMAS Thematic Conference on the Mechanical Response of Composites, COMPOSITES 2017, 2017-09-20 - 2017-09-22, Eindhoven, Netherlands / J.J.C. Remmers and A. Turon (Editors)], 2017
Preisler, Andreas
Schröder, Kai-Uwe
Sadeghi, Mohammedzamaan
[Buchbeitrag]
Selected Aspects of Current Challenges in Composite Product Development for Automotive and Aerospace Industry
In: Applied mechanics and materials. - 828, 2016
[DOI: 10.4028/www.scientific.net/AMM.828.51]
Czichon, Steffen
Köhnke, Jessica
Preisler, Andreas
Herranen, Henrik
[Buchbeitrag, Beitrag zu einem Tagungsband]
Crack diagnosis of metallic profiles based on structural damage indicators
In: 11th International Conference on Damage Assessment of Structures (DAMAS 2015) 24–26 August 2015, Ghent, Belgium, 2015
[DOI: 10.1088/1742-6596/628/1/012006]
Preisler, Andreas
Steenbock, C.
Schröder, Kai-Uwe
[Beitrag zu einem Tagungsband]
Damage Assessment in Adhesively Bonded Structures by Using SmartSHM
In: [International Workshop on Structural Health Monitoring 2015, IWSHM 2015, 01.09.2015-03.09.2015, Stanford, US], 2015
[DOI: 10.12783/SHM2015/27]
Preisler, Andreas
Sadeghi, Zamaan
Adomeit, André
Schröder, Kai-Uwe
[Beitrag zu einem Tagungsband]
On the Damage Diagnosis Based on Structural Analysis Data
In: EWSHM - 7th European Workshop on Structural Health Monitoring, 2014
Schröder, Kai-Uwe
Preisler, Andreas
Viechtbauer, Christoph
Schagerl, Martin
 

Studentische Arbeiten

Projektarbeiten:

  • Srikanthavell, T. und Garmann, B.: Effiziente Strukturüberwachung eines FVK-Flügelmodells basierend auf strukturellen Schädigungsindikatoren am Flügelmodell. September 2015. (In Zusammenarbeit mit dem Institut für Textiltechnik)

Bachelorarbeiten:

  • Tödter, J.: Schadenserkennung und -bewertung von FVK Antriebswellen basierend auf strukturellen Schadensindikatoren. September 2016
  • Rohsmann, V.: Strukturzustandsüberwachung in eindimensionalen metallischen Strukturen auf Basis struktureller Schadensindikatoren unter Betriebslasten. Februar 2016
  • Siyapje Noupa, G.: Monitoring of crack propagation in single lap adhesive joints based on structural damage indicators. Oktober 2015.

Masterarbeiten:

  • Siyapje Noupa, G.: Structural Health Monitoring of adhesively joined stiffened plates based on structural damage indicators. November 2017
  • Strobel, N.: Erkennung und Bewertung von Schädigungen an CFK-Bauteilen mittels Selbstdetektion. Februar 2015. (In Zusammenarbeit mit dem Institut für Allgemeine Konstruktionstechnik des Maschinenbaus)
 

Lehre

Lehrveranstaltung Semester

Mechanik I für Wirtschaftsing. FR Maschinenbau (Übung)

WS13/14, WS14/15, WS15/16, WS16/17, WS17/18
Mechanik II für Wirtschaftsing. FR Maschinenbau (Übung) SS14, SS15, SS16, SS17
Strukturentwurf und Konstruktion (Übung)

WS14/15